Yoga und Schreiben

Wenn du die Erfahrung machen willst, durch Entspannung in den Schreibfluss zu gelangen und dich ressourcenorientiert mit deiner Biografie auseinandersetzen möchtest, bist du hier genau richtig.
Durch einfache Yogaübungen vergrößern wir den Abstand zu den Anforderungen unseres Alltags, zentrieren uns in unsere Mitte und gewinnen einen klareren Blick auf unser Leben. In geführten Meditationen treten wir in einen wertungsfreien Raum ein, der unseren Schreibfluss positiv beeinflusst. Oft entstehen durch die tiefe Entspannung innere Bilder, die aufs Papier gebracht werden wollen. Durch einen spielerischen Umgang mit Worten und dem wertungsfreien Austausch in der Gruppe findest du deine ganz persönliche eigene Stimme.

Tagesseminar
Samstag, 16. November 2019, 10.00 – 17.00 Uhr – 45,50 €
Ort: VHS Studienhaus am Neumarkt, Cäcilienstr. 35, 50667 Köln
Hier 
kannst du dich anmelden.