Die Stunde der Kraft

„Die Stunde der Kraft“ – Erhöht euer individuelles Energiepotenzial

„Die Stunde der Kraft“ ist ein ganzheitliches Konzept zur Entspannung, Kräftigung und Aktivierung der eigenen Ressourcen. Ihr schiebt den körperlichen und psychischen Beschwerden, die aus Bewegungsarmut, Berührungsmangel und Stress herrühren können, damit einen Riegel vor und tut euch selbst viel Gutes.
Mit Atem- und Yogaübungen, der Wahrnehmung der eigenen Intuition durch geführte Meditationen und dem Fokus auf die positive Ausrichtung des Herzens, der Selbstliebe, erhaltet ihr den Raum, eure Gesundheit zu fördern und eine starke, bejahende innere Haltung zum Leben zu festigen, die ihr leicht in euren Alltag integrieren könnt.

Die Stunde der Kraft am Vormittag
Freitag, 03. November 2017, 10.30 – 12.00 Uhr, Kursnummer A-230144, 5 Termine, 39,00 €
Freitag, 23. Februar – 27. April 2018, 10.00 – 11.30 Uhr, 8 Termine
Freitag, 04. Mai – 06. Juli 2018, 10.00 – 11.30 Uhr, 9 Termine
VHS Stadthaus Lindenthal, Aachenerstraße 220, 50931 Köln

Die Stunde der Kraft am Abend (Einstieg jederzeit möglich)
Montag, 09.10.2017, 20.00 – 21.30 Uhr, Kursnummer A-230142, 8 Termine, 61,00 €
Montag, 19. Februar – 23. April 2018, 8 Termine, 65,50 €
Montag, 07. Mai – 02. Juli 2018, 8 Termine, 65,50 €
VHS Studienhaus am Neumarkt, Cacilienstraße 35, 50667 Köln

Tagesseminar
Sonntag, 08. Oktober 2017, 12 – 18.00 Uhr, Kursnummer A-230141, 1 Termin, 36,00 €
Sonntag, 03. Juni 2018, 12.00 – 18.00 Uhr

Die Organisation läuft über die VHS: S. Lausberg 0221 221-99602 und M. Heiligtag 0221 221-95748
Inhaltliche Fragen könnt ihr gern an mich stellen:
Claudia Berlinger, post (at) suryasoma.de


Hier ein paar Gedanken zur Stunde der Kraft:

Yoga heißt nicht nur auf der Matte zu sitzen und Körperposen auszuführen. Es ist ein Weg zu denken, zu fühlen und mit der Welt umzugehen.

Segne den Moment – Vertraue deinen Erfahrungen – Erwarte das Beste!
Unsere im tiefsten Herzen gehüteten Wünsche sind wie ein Sternbild leuchtender Lichter. Die Erfüllung unserer Herzenswünsche lässt uns aufblühen, wir werden zu glücklicheren, großzügigeren, liebevolleren Menschen. Das ist ein Segen für uns und für unsere Umwelt.

Wenn ihr Menschen seid, die sich ihrer Belastungsreaktionen bewusst und aktiv um Verbesserung ihrer Lebenssituation bemüht sind, seid ihr bei mir genau richtig. Yoga ist die Heilung der Tat. Ob ihr in wackligen oder stabilen Lebenssituationen lebt, ich bin bestrebt, euch ein individuelles Konzept zur Erholung und Entspannung mit dem Ziel der Unterstützung bei der aktiven Gesundheitsvorsorge zu bieten.