Mobile Massage

Ob durch langes Sitzen am Bildschirm, die besonderen Herausforderungen von pflegerischen Berufen, des Mutterseins oder die Belastung von Schichtdiensten und Nachtschichten, eines haben alle Tätigkeiten gemeinsam: Bei zu wenig Ausgleich verspannt sich die Muskulatur, der Körper gerät in Schieflage und Durchblutungs- und Atemräume werden eng. Die Konsequenzen sind oft Schmerzen und Erschöpfung.

Helfen kann dir die Mobile Massage. Sie besteht aus einer kräftigen Massage des Rückens, Nackens und des Kopfes, sanften Dehnungen der Schultern, Arme und Hände sowie der Aktivierung ausgewählter Vitalpunkte am ganzen Körper.

Dein Atem fließt rhythmusgebend in die Behandlung mit ein, so fühlst du dich während der Massage bereits aufgerichtet und gestärkt. Verspannungen lösen sich auf und neue Kräfte werden aktiviert: Dein Wohlbefinden ist deutlich gesteigert.

Die Mobiile Massage dauert 30 Minuten und wird völlig bekleidet auf einem sehr bequemen Stuhl durchgeführt. Auf Wunsch kann die Massage auf zwei Einheiten ausgedehnt werden. Es besteht die Möglichkeit, dass ihr euch zu mehreren Leuten zusammenschließt. Dann komme ich zu euch nach Hause oder zu eurer Arbeitsstelle.
Eine Massageeinheit kostet 30 Euro. Zusätzliches Schmankerl: Der Vermittler oder die Vermittlerin erhält die Massage geschenkt.